W1siziisijiwmtqvmdcvmtivmtgvmtavmtevnjyyl2xhbxbllmpwzwcixsxbinailcj0ahvtyiisijmwmhgzmdajil1d?sha=9639f4b560e68735
Stelle grade fest, dass ein “Back to your #pants” button hilfreich wäre.

Stelle grade fest, dass ein “Back to your #pants” button hilfreich wäre. Also der mich von jeder beliebigen Pants-Instanz (Yo!) zu meinen Pants zurückbringt. Würde es einfacher machen, wenn man einem Thread hinterhergeklickt hat, zurück nach Hause zu kommen.

(Aber was ist, wenn ich bei mehreren Pants gleichzeitig eingeloggt bin? - Keine Ahnung. :D)

Replies

Glaub das kann nur sinnig funktionieren, solange du auf dem selben Server bist wie die gerade betrachtete #pants-Instanz.

Glaub das kann nur sinnig funktionieren, solange du auf dem selben Server bist wie die gerade betrachtete #pants-Instanz. Ja, im Moment trifft das auf 90% zu, aber das ist eher zufälliger Nebeneffekt.

Irgendwo (vmtl IRC) kam das Thema schonmal auf, aber es ist so der hinkende Vergleich zwischen 2 Twitter-Profilen (Du hast ja einen Header mit deinen Links ganz oben) und 2 Wordpress-Blogs (wieso sollte da ein unified login sein, nur weil ich da auch mit einer Identität kommentiere).

Schwieriges Problem, aber zum Glück muss es ja der @hmans lösen und nicht ich. MUAHAHAHA.

    Glaub mir, das wär toll!

    Glaub mir, das wär toll! Ist aber leider nicht trivial, weil ein fremdes Pants dich ja gar nicht kennt. Es gibt da ein paar Ideen, mit denen ich herum spiele, die aber möglicherweise “gut genug” sein könnten. Du wirst noch von mir hören!!!1!11

      Nachtrag: der aktuell beste und sauberste Weg, eine ähnliche Funktionalität hin zu bekommen, ist über Bookmarks bzw.

      Nachtrag: der aktuell beste und sauberste Weg, eine ähnliche Funktionalität hin zu bekommen, ist über Bookmarks bzw. Bookmarklets (wie dir z.B. auch eines in deinen Settings angeboten wird.) Ich schau mal, wie man das noch etwas sexier machen kann.

        This document is webmention enabled.